Brandschutz

Rauchwarnmelder:
Beratung, Verkauf und Installation von Rauchwarnmeldern als Fachkraft nach DIN 14676.

Eigentümerinnen und Eigentümer bereits bestehender Gebäude sind verpflichtet, diese bis zum 31. Dezember 2014 entsprechend auszustatten. (§ 15 Absatz 7, LBO, Baden-Württemberg)

Was muss ein Rauchwarnmelder können?
Minimale Funktionen:

  • Rauchdetektion
  • Akustische Alarmierung
  • Funktionsprüfung (Testalarm-Knopf)
  • 10-Jahres-Lithiumbatterie
  • Zertifizierung: VdS nach DIN EN 14604

Kohlenmonoxidwarnmelder:
Beratung, Verkauf und Installation von Kohlenmonoxidwarnmelder als Fachkraft nach DIN 50292 und EN 50291.

Was muss ein Kohlenmonoxidwarnmelder können?
Minimale Funktionen:

  • Elektrochemischer Sensor
  • Akustische und optische Alarmierung
  • LCD-Display
  • 10-Jahres-Lithiumbatterie
  • Zertifizierung: VdS nach DIN EN 50291

Wenn Sie weitere Fragen zu Rauchwarnmeldern oder Kohlenmonoxidwarnmelder haben, erreichen sie uns telefonisch (0621 473376) oder per Mail (schornsteinfeger@tzyprian.de).